Jungenturnen (Wettkampf), (ab 12 Jahren / ab 15 Jahren)

Was ist Jungeturnen (Wettkampf)?
Auf Grundlagen des Turnens aufbauend werden die Übungen in den olympischen Disziplinen Boden, Seitpferd, Ringe, Sprung, Barren und Reck intensiviert. An die höheren P-Übungen bishin zur Kür werden die Jungen nach ihrem individuellen Leistungsstand herangeführt. Intensives Training kombiniert mit viel Spaß in der Gemeinschaft ist die Zielsetzung der Übungsleiter. Angestrebt werden die höheren Wettkampfklassen und deutsche Mehrkampfmeisterschaften. Im Sommer erfolgt deshalb ein Zusatzangebot im Bereich Leichtathletik.

Trainingszeiten in der Mehrzweckhalle, Ötlingen
Montags: 18:30 Uhr – 20:15 Uhr
Mittwochs: 19:15 Uhr – 20:15 Uhr
Freitags: 17:30 Uhr – 19:00 Uhr

Zielsetzung
Wintermannschaftskämpfe, Gau-Liga-, Gau-Liga-Einzelmeisterschaften, Bergturnfeste, Badische – und Dt. Mehrkampfmeisterschaften, aktuell Leipzig 2021, Badische Turnliga, Landes- und Deutsche Turnfeste

Übungsleiter
Stefan Höferlin
T: 07621 163957

Kampfrichter
Erwin Brombacher
Philipp Dorst
Christoph Dorst
Linda Bürgin
Rainer Müller
Christoph Lippert
Lothar Waller